top of page
  • michellesalg

Flower Power - Wiederbelebung einer Ära

Die Flower-Power-Bewegung der 60er und 70er Jahre hatte ihre Wurzeln in San Francisco ,,dort versammelten sich Tausende von jungen Menschen in bunten Kleidern und Blumen im Haar. Von dort aus verbreitete sich dieser Trend um die ganze Welt.

Doch was wäre diese Ära ohne ihre ganz eigene, revolutionäre Musik? Damals ganz ungewohnte Klänge, experimentelle Klangfolgen und die Botschaft von Frieden und Liebe trafen mitten ins Herz der Menschen zu dieser Zeit.


Und heute, im Jahr 2023 scheint die Botschaft von Liebe und Frieden so aktuell wie nie zuvor. Um den weltweiten Turbulenzen der heutigen Zeit zu begegnen, wie schön wäre es wenn wir uns, mit Blumen im Haar, zur friedlichen und hoffnungsvollen Musik eine neue und liebevollere Welt erträumen könnten?


Das HO Murg und das HO Laufenburg wagen in diesem Frühjahr diese kleine Zeitreise und wir versuchen, auch in Ihre Welt ein kleines bisschen mehr Liebe, Frieden und Freiheit zu bringen.






11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Akkordeonbass

Comments


bottom of page